Willkommen bei einer bierernsten Idee

Aus einer „6er-Gruppe“, deren Mitglieder alle entweder privat oder geschäftlich (oder auch beides) mit der Brauerei Warteck verbunden waren (oder noch sind) entstand – bei einem Warteck-Bier natürlich – die Idee, alles zu sammeln, was mit der Marke Warteck zu tun hat. Von Fotos über Glas bis hin zum Pin und vieles mehr.

Je grösser die Sammlung wurde, desto mehr Interessierte lernten wir kennen. Mit all diesen Liebhabern möchten wir dafür sorgen, dass die Marke Warteck – das Urbaslerische Bier – gepflegt wird und weiterlebt. In den Köpfen, in den Herzen und in den Gläsern.

Aus diesen Gründen entstand das Warteck Museum.

News/Aktuell

Öffnungszeiten: Jeweils letzter Freitag im Monat ab 17 Uhr; Eintritt frei (Juli Sommerpause!)

Jetzt "FreundIn des Warteck Museums" werden und mit einer Mitgliedschaft unsere Idee unterstützen! >>mehr

Kurzfilm zur Eröffnung

Freitag, 29. April 2016